3 Artikel bei der Suche nach Malus gefunden

Apfelbaum Malus ´Gravensteiner´

Apfelbaum Malus ´Gravensteiner´

Bereits im 18. Jahrhundert wurde die Sorte ´Gravensteiner´ beschrieben und ist somit eine sehr alte Apfelsorte. Der Baum wächst mit lockerer Verzweigung und ist ein Klassiker. Die Früchte sind mittelgroß bis groß und die Schale ist gelbgrünen, sonnenseits karminroten geflammt. Sein Fruchtfleisch ist weiß, sehr saftig und mit einem einzigartigen Aroma. Der Geruch ist angenehm. Dieser Apfel wird meist von Allergikern gut vertragen. Befruchtersorten sind z.B. Golden Delicious, Ontario, James

Zum Artikel

Artikelpreis
 25,00 € 
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
0,00 €
Allergiker-Apfel Malus ´Prinz Albrecht von Preußen´

Allergiker-Apfel Malus ´Prinz Albrecht von Preußen´

Mit dem Malus ´Prinz Albrecht von Preußen´ wählen Sie eine sehr pflegeleichte und robuste Sorte, die bereits um 1865 entstand. Er kann auch in höheren, rauen Gebieten gepflanzt werden, weil das Holz und die Blüten recht frosthart sind. Zudem ist er kaum anfällig für Schorf. Die mittelgroßen Äpfel haben eine weißlich-gelbe, glatte, ledrige Schale. Zur Reife erhält er eine intensiv rote Farbe. Das Fruchtfleisch ist weißlich und schmeckt süßsäuerlich - sehr aromatisch. Hinweis: Diese Apfelsorte

Zum Artikel

Artikelpreis
 28,00 € 
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
0,00 €
Allergiker-Apfel Malus ´Goldparmäne´

Allergiker-Apfel Malus ´Goldparmäne´

Mit dem Winterapfel ´Goldparmäne´ erhalten Sie eine der ältesten Apfelsorten mit würzig-nussigem Aroma. Dieser traditionsreiche Lagerapfel bringt mittelgroße Früchte mit einer glatten, glänzenden, grünlichgelben Schale hervor, deren Sonnenseite goldig und gerötet sind. Das Fruchtfleisch ist gelblichweiß, saftig und edel gewürzt. Es schmeckt süßsäuerlich. Hinweis: Diese Apfelsorte wird von vielen Allergikern recht gut vertragen. Die enthaltenen Polyphenole inaktivieren das Apfelallergen. Da jeder

Zum Artikel

Artikelpreis
 28,00 € 
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
0,00 €